B&W Kartteam - News

Starker DMV-Auftritt für Larry ten Voorde




Am vergangenen Wochenende gab Larry ten Voorde sein zweites Gastpiel im Rahmen des DMV Kart Championships. 

Bereits im Zeittraining markierte Larry die zweitschnellste Runde und sicherte sich einen Startplatz in der ersten Startreihe. Im Prefinale bestätigte er seine Leistung und brachte den zweiten Rang sicher ins Ziel.

Im Finale hatte er es nicht so leicht. Larry fiel auf Position drei zurück und kämpfte bis zum Fallen der Zielflagge verbissen. Letztlich musste er sich aber mit Platz drei zufrieden geben.

Dennoch zeigte sich der Pilot aus dem Rennstall von B&W am Abend zufrieden mit den Ergebnissen, war das Rennen doch eine perfekte Vorbereitung für den anstehenden Lauf der ROTAX MAX Challenge im August dieses Jahres.